CDU Kreistagsfraktion Aurich
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-kreistagsfraktion-aurich.de

DRUCK STARTEN


Archiv
10.11.2016, 10:12 Uhr
Bericht aus der Kreistagsfraktion
In ihrer gestrigen Sitzung hat die CDU-Kreistagsfraktion die TO der bevorstehenden konstituierenden Kreistagssitzung behandelt und in diesem Zusammenhang beschlossen, dass sie sich beim anstehenden Zugriffsverfahren um die Vorsitze in den Ausschüssen Kreisentwicklung, Finanzen und Schule, Sport und Kultur bewerben wird.
Zu fachpolitischen Sprechern der Fraktion wurden gewählt für den Bereich Finanzen Arnold Gossel, Kreisentwicklung Gerd Rinderhagen, Schule, Sport und Kultur Roelf Odens, Volkshochschulen Sven Behrens, Jugendhilfe Harald Tammen, Soziales Bodo Bargmann, Migration Roelf Odens, Personal Hermann Reinders, Musikschulen Sven Behrens und Abfallwirtschaft Hinrich Tjaden.
Ferner hat die Fraktion entschieden, dem Vorschlag der SPD zu folgen und Herrn Erwin Sell zum Vorsitzenden des Kreistages zu wählen. Sie erwartet von dem neuen Vorsitzenden, dass dieser den Kreistag etwas strenger nach den in unserer Geschäftsordnung vorgegebenen Verfahrensregeln leitet als sein Vorgänger. Die CDU wird dem Kreistag die Wahl von Hermann Reinders zum Vertreter des Kreistagsvorsitzenden vorschlagen.
Ebenfalls wurde beschlossen, auf jeden Fall an der Forderung festzuhalten, nur zwei gleichberechtigte Stellvertreter des Landrates zu wählen. Die CDU wird den Personalvorschlag der SPD als der stärksten Fraktion im Kreistag unterstützen, erwartet ihrerseits, dass der Kreistag ihren Kandidaten für den weiteren Stellvertreter unterstützt. Dafür wurde in der Fraktion einstimmig Hilko Gerdes nominiert, der sich auch bereit erklärt hat, dieses Amt für den Fall seiner Wahl anzunehmen.
 
Aurich, den 10.11.2016
Hilko Gerdes, Vors. der CDU Kreistagsfraktion